moysig retail design gmbh
moysig retail design gmbh
Vilsendorfer Straße 62
32051 Herford


Tel. +495221.99446.10
Fax. +495221.99446.11
E-Mail: info@moysig.de
WWW: www.moysig.de
 
 
InformationenMeldungen 
Datum 06 / 2011
Mandant moysig retail design gmbh
Kategorie Presse-Information
Kürzel mond1104
Kontakt Anke Wöhler
Pressereferentin
ck@phmeyer.de

Downloads
mond1104_pr.doc
(285KB)

Bildmaterial

Detailansicht Download
mond1104_b1 Mit seiner komplett auffaltbaren Glasfront öffnet sich der Store zur Europa Galerie und erlaubt den Blick auf das gut sortierte Markenschuhangebot von „step by step woman“.
(2373KB)

Detailansicht Download
mond1104_b2 Pusteblumenform haben auch die beiden grünen Teppiche, die zwei zentrale Inseln in der Shop-Mitte markieren.
(5778KB)

Detailansicht Download
mond1104_b3 Im hinteren Teil fällt sofort die freundlich grüne Wandfläche mit dem hinterleuchteten Shop-Namen und den zwei großen Pusteblumen ins Auge.
(3536KB)

Detailansicht Download
mond1104_b4 Das Glasboden-Schuhregal-System nimmt die beiden Raumseiten fast auf ganzer Länge ein.
(3502KB)

Detailansicht Download
mond1104_b5 Die Pusteblume als Dekorationsidee findet sich durchgängig im neuen Store von Holger Haremsa, der in der Saarbrücker Innenstadt bereits vier Schuhläden betreibt.
(1743KB)

Sag’s durch die (Puste)blume!
Store für Markenschuhe in Saarbrücken, made by moysig

Leicht segeln Sie dahin, die kleinen Schirmchen des Löwenzahns. Und ebenso leicht und natürlich präsentiert sich seit Ende Mai in der Saarbrücker Europa Galerie das Schuhhaus „step by step woman“: Die Pusteblume als Dekorationsidee findet sich durchgängig im neuen Store von Holger Haremsa, der in der Saarbrücker Innenstadt bereits vier Schuhläden betreibt. Im neuen Mehrmarkenstore „step by step“ hat moysig retail design (Herford) mit den drei natürlichen Farbtönen braun, grün und creme ein echtes Wohlfühl-Ambiente geschaffen, in dem der Schuhkauf fast so erholsam wird wie ein Spaziergang auf der grünen Wiese.

Mit seiner komplett auffaltbaren Glasfront öffnet sich der Store zur Europa Galerie und erlaubt den Blick auf das gut sortierte Markenschuhangebot von „step by step woman“ – ara shoes, Remote-Dorndorf, Jana, Rieker, Ecco, Caprice, Eject, Fräulein, Haflinger, Jenny, MARC, Piu di Servas, Rohde, Tamaris, Tiggers. Downlights in der cremefarbenen Decke tauchen den Shop in ein angenehm warmes Licht. Im hinteren Teil fällt sofort die freundlich grüne Wandfläche mit dem hinterleuchteten Shop-Namen und den zwei großen Pusteblumen ins Auge. Dieser offene Raumteiler trennt die Verkaufsfläche vom Lager im Rückraum.

Helle Pusteblumen-Schirmchen in 3D-Optik schmücken auch die braun gestrichenen Seitenwände des Shops, weitere Schirmchen schweben per LED-Projektion langsam durch den Raum. Und Pusteblumenform haben schließlich auch die beiden Teppiche, die zwei zentrale Inseln in der Shop-Mitte markieren. Mit ihrem Grün setzen sie einen freundlichen Farbakzent auf dem dunkelbraunen Mooreiche-Objektfloor des Schweizer Herstellers Toggofloor.

Auf den Teppichen sind jeweils Funktionsmodule in hochwertiger Optik platziert, auf denen die aktuellsten Schuhmodelle und Accessoires ansprechend präsentiert werden können. Die Module passen sich in ihrem Cremeton der Farbe des übrigen Grundmobiliars an. Sie sind mit verschiebbaren Regalelementen versehen und bieten der Kundin außerdem weich gepolsterte Sitzgelegenheiten für die bequeme Schuhanprobe. Die Spiegel zum Anschauen finden sich nicht nur an den Seitenteilen der beiden zentralen Module, sondern auch als praktische Schiebe-Elemente vor dem Glasboden-Schuhregal-System, das die beiden Raumseiten fast auf ganzer Länge einnimmt. Eine Tapete mit feinem Blumenmuster zitiert dezent das Leitthema.

In nur drei Wochen Bauzeit wurde das Shop-Konzept in Saarbrücken von moysig realisiert. Mit den funktionalen und optisch stimmigen Designideen ist dem Herforder Team die Verbindung von Fashion und Wellness gelungen, die genau auf das Produktangebot und den Service von „step by step woman“ abgestimmt ist.

www.moysig.de

Weitere Meldungen
[18.03.2008]