Venjakob Maschinenbau GmbH & Co. KG
Venjakob Maschinenbau GmbH & Co. KG
Augsburger Straße 2-6
33378 Rheda-Wiedenbrück
Tel. 05242.9603.264
Fax. 05242.9603.111
E-Mail: info@venjakob.de
WWW: http://www.venjakob.de
 
 
InformationenMeldungen 
Datum 02 / 2011
Mandant Venjakob Maschinenbau GmbH & Co. KG
Kategorie Presse-Information
Kürzel vjnd1101
Kontakt

Downloads
vjnd1101_pr.doc
(90KB)

Bildmaterial

Detailansicht Download
vjnd1101_b1 Die Spritzlackieranlage VEN SPRAY PERFECT von Venjakob erhielt in der Kategorie „industry + skilled trades“ den iF Product Design Awards 2011. (Foto: Venjakob)
(1017KB)

Auszeichnung für Venjakob Maschinenbau:
iF Product Design Award 2011 für die Lackieranlage VEN SPRAY PERFECT

Eine Auszeichnung der besonderen Art erhielt im Januar die Venjakob Maschinenbau GmbH & Co. KG. In der Kategorie „industry + skilled trades“ des iF Product Design Awards 2011 gewann das Maschinenbau-Unterhemen aus Rheda-Wiedenbrück mit seiner Spritzlackieranlage VEN SPRAY PERFECT. Der Preis weist als Trendbarometer für herausragende Designleistungen die Richtung für zukünftige Entwicklungen.

Geschäftsführer Christian Nüßer: „Ein toller Erfolg für Venjakob. Zeigt er doch, dass Maschinenbau und gutes Design sich nicht ausschließen, sondern im Gegenteil ergänzen können.“ Am iF Product Design Award 2011 beteiligten sich 1.121 Teilnehmer aus 43 Ländern teil und ließen insgesamt 2.756 Einreichungen von einer internationalen Fachjury bewerten. 993 Produkte wurden ausgezeichnet, 50 davon mit dem Sonderpreis in Gold.

Der iF Product Design Award ist ein vielfältig angelegter Wettbewerb für alle Bereiche des Produktdesigns. Er bietet designrelevanten Innovationen eine Plattform zur Etablierung und trägt somit der Globalität und Dynamik der Gegenwart Rechnung. Seit 1953 gilt der Preis als Markenzeichen für die Auszeichnung guter Gestaltung. Zu den Kriterien der Jury gehörten Gestaltungsqualität, Verarbeitung, Materialwahl, Innovationsgrad, Umweltverträglichkeit, Funktionalität, Ergonomie, Gebrauchsvisualisierung, Sicherheit, Markenwert/Branding sowie die Aspekte des Universal Design.

Mehr Infos http://www.ifdesign.de

Weitere Meldungen