ZOW Bad Salzuflen (Germany)
Clarion Events Deutschland GmbH
Meisenstrasse 94
33607 Bielefeld
Germany
Tel. +49 (0) 521 96533-90
Fax. +49 (0) 521 96533-99
E-Mail: service@clarionevents.de
WWW: http://www.zow.de/
 
 
InformationMessagesLanguages
Date 02 / 2013
Client ZOW Bad Salzuflen (Germany)
Category Press Release
Key zdnd1313
ZOW 2013: der Schlüssel zum deutschen Markt
Aussteller loben ausgezeichnete Besucherqualität

Für Möbelzulieferer, die den direkten Zugang zum wichtigen deutschen Möbelmarkt suchen, erwies sich die 19. ZOW – Internationale Zuliefermesse für Möbelindustrie und Innenausbau als ideale Präsentations- und Kontaktbörse zum richtigen Zeitpunkt im Jahr. Vom 18.-21. Februar 2013 präsentierten sich 402 Aussteller aus 27 Nationen im Messezentrum Bad Salzuflen, darunter 60 Erstaussteller aus 15 Ländern. Das Verhältnis von inländischen zu ausländischen Ausstellern betrug 63% zu 37%. Zulieferer aus dem wichtigen Möbelcluster Ostwestfalen-Lippe machten 39% der deutschen und 25% der gesamten Ausstellerschaft aus. Rund 24.000 m2 Bruttofläche waren in den Messehallen 20, 21 und 22 belegt. Nach vorläufiger Auswertung kamen ca. 11.800 Fachbesucher, davon etwa ein Drittel aus dem Ausland, an den vier Messetagen ins Messezentrum Bad Salzuflen.
German
English
Italian
Polish
Date 02 / 2013
Client ZOW Bad Salzuflen (Germany)
Category Press Release
Key zdnd1312
Neue Inspirationen auf der ZOW 2013
Aktuelle Trends und Entwicklungen im Überblick

Die Zulieferindustrie wird auch in diesem Jahr auf der ZOW ihre Stellung als der zentrale Innovationsreiber der Branche unter Beweis stellen. Für die Fachbesucher aus Möbelindustrie und Innenausbau bieten die ZOW-Ausstellerpräsentationen Gelegenheit, sich früh im Jahr einen Überblick über die aktuellen Trends und Neuheiten zu verschaffen: von Lichttechnologie über Oberflächen, Glaskonzepte oder Beschläge bis hin zum Möbelleichtbau.
German
English
Italian
Date 02 / 2013
Client ZOW Bad Salzuflen (Germany)
Category Press Release
Key zdnd1311
Innovative Konzepte auf der ZOW 2013:
Zukunftsthemen und neue Funktionalitäten

Praktischer Wissenstransfer gehört zu den besonderen Stärken der ZOW. Zur 19. Messeausgabe können Fachbesucher der Möbelindustrie und dem Innenausbau auf Produkt-, Konzept- und Prozessideen der kommenden Saison gespannt sein. Abgerundet wird das Spektrum der ZOW durch Schwerpunktflächen der RFID-Funktechnologie, dem Möbelleichtbau sowie junger Zulieferfirmen aus Deutschland.
German
English
Italian
Date 02 / 2013
Client ZOW Bad Salzuflen (Germany)
Category Press Release
Key zdnd1310
ZOW Bad Salzuflen 2013: Zulieferer nutzen direkten Zugang zum deutschen Möbelmarkt
60 Erstaussteller aus 15 Nationen dabei

Inmitten der europäischen Wirtschafts- und Finanzkrise erweist sich der deutsche Binnenmarkt als solide. Die gesamtwirtschaftliche Situation in Deutschland ist robust, für das Jahr 2013 sind die Wirtschaftsprognosen bei leicht gedämpfter Dynamik weiterhin positiv. Neben einer geringen Arbeitslosigkeit ist mit steigenden Reallöhnen und Renten zu rechnen. Für den Möbelmarkt günstig wirkt sich die Niedrigzinssituation aus, in deren Folge die Bautätigkeit im Inland bereits Zuwächse verzeichnet. Führende Branchenverbände gehen 2013 von einem Möbel-Gesamtumsatz der deutschen Möbelindustrie auf Vorjahresniveau aus. Bestimmend bleibt der Handel auf dem deutschen Inlandsmarkt, während die Entwicklung insbesondere der südeuropäischen Absatzmärkte weiterhin mit Sorge betrachtet wird.
German
English
Italian
Date 01 / 2013
Client ZOW Bad Salzuflen (Germany)
Category Press Release
Key zdnd1309
Neue Impulse auf der ZOW 2013:
Das zeigt der Zuliefernachwuchs

Für junge Zulieferunternehmen kann die ZOW-Teilnahme zum Sprungbrett in den internationalen Möbelmarkt werden. Auch auf der kommenden Messe vom 18. bis 21. Februar 2013 präsentieren sich nationalen Newcomer und bieten spannende Produktentwicklungen in den Kategorien Oberflächen, Einbauteile- und Systeme, Halbfabrikate, chemische Erzeugnisse, Bearbeitungsmaschinen und Softwarelösungen.
German
Date 01 / 2013
Client ZOW Bad Salzuflen (Germany)
Category Press Release
Key zdnd1308
„Tag der Holzbeschichtung“ auf der ZOW 2013
DFO e.V. informiert über innovative Oberflächentechnik

Zukunftsweisende Entwicklungen in der Beschichtungstechnologie für Holz und Holzwerkstoffe gehören zu den Top-Themen in der europäischen Möbelbranche. Die DFO – Deutsche Forschungsgesellschaft für Oberflächenbehandlung e.V. informiert beim „Tag der Holzbeschichtung“ auf der ZOW 2013 über neue Konzepte und Technologien, mit denen sich Qualität, Sicherheit, Wirtschaftlichkeit, aber auch Nachhaltigkeit in der Produktion deutlich verbessern lassen. Als besonders vielversprechend sehen die DFO-Fachleute beispielsweise die neuen Möglichkeiten bei der Schadensanalyse an Holzbeschichtungen und beim Einsatz neuer Oberflächenarten mit Hilfe der Folientechnik.
German
English
Date 01 / 2013
Client ZOW Bad Salzuflen (Germany)
Category Press Release
Key zdnd1307
15 Jahre erfolgreich auf der ZOW
Dänische Aussteller feiern Jubiläum

Mit dreizehn Pionieren fing alles an: Im Jahr 1999 waren die ersten dänischen Zulieferfirmen mit einer gemeinsamen Fläche auf der ZOW vertreten. Seither können sich die Fachbesucher in Bad Salzuflen Jahr für Jahr über eine regelmäßige dänische Firmenbeteiligung freuen – und die internationale ZOW-Ausstellerschaft über eine weiter stark wachsende Zahl an Fachbesuchern aus dem hohen Norden. In diesem Jahr ist die Gruppe der dänischen Zulieferer zum 15. Mal auf der ZOW dabei. Das Jubiläum wird am 19. Februar mit Gästen aus Wirtschaft und Politik gefeiert.
German
English
Date 11 / 2012
Client ZOW Bad Salzuflen (Germany)
Category Press Release
Key zdnd1306
Top-Thema Objektgeschäft auf der ZOW 2013
Neue Ideen für Möbel und Interior Design von morgen

Vom 18.-21. Februar 2013 wird die ZOW im Messezentrum Bad Salzuflen zur Premierenbühne für die aktuellen Produkte, Werkstoffe und Prozesslösungen der Zulieferindustrie für Möbelindustrie und Innenausbau. Zum Angebot gehören ebenso umfangreiche Ausstellerpräsentationen für das Objektgeschäft: von Leichtbau und Lichttechnologie über den Messe-und Ladenbau, von Hotelausstattungen bis zum Caravan- und Schiffbau. Die Messe ist Anlaufpunkt für eine stetig wachsende Zahl an Planern aus den Bereichen Architektur, Design und Innenausbau. Auf der ZOW finden sie die nötigen Produkte und Ideen für ihre kreativen Konzepte – und verlässliche Lieferanten dazu.
German
English
Date 11 / 2012
Client ZOW Bad Salzuflen (Germany)
Category Press Release
Key zdnd1305
Heute in die Zukunft investieren
Möbelleichtbau mit igeL auf der ZOW 2013

Der Möbelleichtbau setzt über die gesamte Prozesskette hinweg zukunftsweisende Impulse in Möbelindustrie und Innenausbau. Gefragt sind intelligente Ingenieurleistungen, die innovative Werkstoffkonzepte mit neuen Funktionalitäten verknüpfen – und so für einen deutlichen Wertzuwachs im Möbelbau sorgen. Auf der Zuliefermesse ZOW in Bad Salzuflen werden die Neuerungen im Möbelleichtbau seit 2009 regelmäßig einer großen Fachöffentlichkeit vorgestellt. 2013 präsentieren die Mitglieder der Interessengemeinschaft Leichtbau e.V. – igeL (www.igel-ev.net) ihr spezielles Werkstoff- und Prozess-Know-how auf dem igeL-Forum in Halle 22.1. Hier können sich Interessierte vom 18.- bis 21. Februar aus erster Hand informieren.
German
English
Date 10 / 2012
Client ZOW Bad Salzuflen (Germany)
Category Press Release
Key zdnd1304
Entspannung an der Laderampe
ZOW 2013 zeigt Supply-Chain-Lösungen mit RFID

Aktuell wird in der Branche das Thema Neumöbellogistik heiß diskutiert. Auf der ZOW 2013 können die Besucher in der „RFID-Factory“ in Halle 22.1 hautnah erleben, wie durch RFID-Einsatz die Konflikte im Bereich Laderampe vermindert werden. Bereits seit 2009 haben innovative RFID-Lösungen für die Prozesskette Möbel – vom Produzenten über den Logistiker bis zum Handel – ein eigenes Forum auf der Zuliefermesse in Bad Salzuflen.
German
English
1  |  2  |  3  |  4  |  5  |  6  |  7  |  8  |  9  |  10  |  11  |  12  |  13  |  14  |  15  |  16  |  17  |  18  |  19  |  20  |  21  |  22  |  23  |  24  |  25  |  26  |  27  |  28  |  29  |  30  |  31  |  32  |  33  |  34  |  35  |  36  |  37  |  38  |  39  |  40  |  41  |  42  |  43  |  44  |  45  |  46  |  47  |  Top