Sprela GmbH
Sprela GmbH
Westbahnstr. 1
03130 Spremberg
Tel. +49 (0) 3563/54-0
Fax. +49 (0) 3563/2391
E-Mail: gudrun.schulz@sprela.de
WWW: http://www.sprela.de
 
 
InformationMessagesLanguages
Date 06 / 2012
Client Sprela GmbH
Category Press Release
Key spnd1202
Verwittertes Holz und Leinen-Art
Sprela präsentiert neue HPL-Dekore

Verwittertes Holz, sägeraue Oberflächen, natürliche Maserung, textile Strukturen und marmorierter Stein sind die Themen der neuen Sprela-Dekore. Die Sprela GmbH gehört zur Kronospan-Gruppe und ist bekannt für seine Innovationsfreude und hohe Dekorkompetenz in der Gestaltung von HPL-Oberflächen. Die neuen Dekore sind in erster Linie für Arbeitsplatten gedacht, können aber auch im Innenausbau eingesetzt werden.
German
Date 05 / 2012
Client Sprela GmbH
Category Press Release
Key spnd1201
Für moderne Gestalter:
Die Sprela-Kompaktplatte

Küchen und Bäder, Hotels und Restaurants, Schwimmbäder und Turnhallen, Shops und Messen, Krankenhäuser und Autobahnraststätten: Die Einsatzgebiete der Sprela-Kompaktplatte sind vielfältig. Sie ist enorm strapazierfähig und feuchtigkeitsresistent und wird deshalb immer dort eingesetzt, wo Innenräume erhöhten Nutzungsansprüchen ausgesetzt sind. Aber auch im Außenbereich profiliert sich die Sprela-Kompaktplatte, die in vielen verschiedenen Dekoren angeboten wird, als leistungsfähige Alternative zu anderen Baustoffen. Für ein modernes Fassadendesign.
German
Date 12 / 2011
Client Sprela GmbH
Category Press Release
Key spnd1108_pr
Fensterbänke mit Format
Sprela bietet attraktives Fachhandelssortiment

Formstabil, strapazierfähig, pflegeleicht, ästhetisch: Eine Fensterbank muss viele Anforderungen erfüllen. Die Sprela GmbH aus Spremberg, ein Tochterunternehmen der Kronospan-Gruppe, hat dafür die ideale Lösung parat: eine Fensterbank für den Innenausbau mit einem P5-Spanplattenträger und HPL-Schichtstoff-Oberfläche. Sie kann mit den gängigen Tischlerwerkzeugen bearbeitet werden und ist deshalb der ideale Partner für Fensterrenovierungen – für eine schnelle und einfache Montage, sauber und problemlos.
German
Date 11 / 2011
Client Sprela GmbH
Category Press Release
Key spnd1107
Maritime Kompetenz!
Sprela erobert den internationalen Schiffbau

Sie verfügen über eine hohe Produktionskompetenz in der HPL-Fertigung und zeichnen sich immer wieder durch innovative Designideen aus. Jetzt erobert die Sprela GmbH, eine Tochter der Kronospan-Gruppe, mit neuen Holzdekoren und digital bedruckten Oberflächen den internationalen Schiffbau. 15.000 m² Schichtstoff aus dem Hause Sprela wurden in diesem Jahr auf Luxus-Kreuzfahrtschiffen im 6-Sterne-Segment eingesetzt: für die Innenausstattung von Fluren und Kabinen sowie für Türen.
German
Date 05 / 2011
Client Sprela GmbH
Category Press Release
Key spnd1106
Besonders homogen!
Sprela Colored - der durchgefärbte Schichtstoff

Durchgefärbter Schichtstoff ist die erste Wahl, wenn der Kunde ein besonders homogenes Erscheinungsbild erreichen möchte oder besonders kontrastreiche Akzente setzen will. Die Sprela GmbH präsentiert auf der Interzum an Stand D001 in Halle 4.2 ein umfangreiches Programm dieser hochwertigen HPL-Oberflächen. Sprela Colored ist der Name der Kollektion, die überwiegend mit matten Schwarz-, Grau-, Weiß- und Beigetönen aufwartet und deshalb universell einsetzbar ist.
German
English
Date 05 / 2011
Client Sprela GmbH
Category Press Release
Key spnd1105
Cool und elegant!
Glas Metallic - Die neue Oberfläche von Sprela

Glas ist in Möbelindustrie und Innenausbau der Trendsetter schlechthin. Die Sprela GmbH greift den Ball auf und präsentiert auf der Interzum in Köln an Stand D001 in Halle 4.2 eine elegante HPL-Oberfläche in Glasoptik, die mit einer einzigartigen bläulich-metallisch schimmernden Farbgebung überzeugt. Cool und elegant – ganz im Trend der Zeit. Ideal geeignet für Möbeloberflächen sowie individuelle Wandverkleidungen in Ladenbau und Objektgeschäft.
German
English
Date 05 / 2011
Client Sprela GmbH
Category Press Release
Key spnd1104
Eine echte Alternative:
Die leichte Arbeitsplatte von Sprela

Mit einer leichten Arbeitsplatte setzt die Sprela GmbH auf der Interzum in Köln neue Maßstäbe (Halle 4.2, D001). Das Sprela light weight board – so der Name des neuen Produktes – ist mit einer Rohdichte von unter 500 kg/m³ deutlicher leichter als herkömmliche Arbeitsplatten und profiliert sich damit als echte Alternative für den Einsatz in der Küche. Die Vorteile liegen auf der Hand: einfacheres Handling und geringere Transportkosten.
German
English
Date 04 / 2011
Client Sprela GmbH
Category Press Release
Key spnd1103
Sprela auf der Interzum
Design-Highlights für Möbel- und Innenausbau

Mit einem Feuerwerk neuer Ideen präsentiert sich die Sprela GmbH, Hersteller von HPL-Schichtstoffen, vom 25.-28. Mai 2011 auf der Interzum in Köln. An Stand D001 in Halle 4.2 dreht sich alles um neue Dekorentwicklungen für Möbeloberflächen, Arbeits- und Verbundplatten, Wandgestaltungen, Fensterbänke und andere Innenausbauprodukte. Das Spremberger Unternehmen, das zur Kronospan-Gruppe gehört, ist einer der Trendsetter für besonders innovative Oberflächen.
German
Date 03 / 2011
Client Sprela GmbH
Category Press Release
Key spnd1102
Natürliches Design!
Sprela präsentiert auf der interzum neue Trendkollektion

Sie tragen so klangvolle Namen wie Scritto, Filato oder Albero und sind Bestandteil der neuen Trendkollektion, welche die Sprela GmbH auf der Interzum vom 25. bis 28. Mai 2011 in Köln vorstellt. An Stand D001 in Halle 4.2 präsentiert das Spremberger Unternehmen, das zur Kronospan-Gruppe gehört, brandneue Dekorideen in HPL für Möbeloberflächen, Arbeits- und Verbundplatten, Wandgestaltungen, Fensterbänke u.v.m. Die neue Kollektion steht in Design und Farbgebung ganz im Zeichen der Natur und gewinnt dadurch eine besondere Wertigkeit.
German
English
Date 02 / 2011
Client Sprela GmbH
Category Press Release
Key spnd1101
Designkompetenz pur!
Sprela zeigt auf der interzumTop-Highlights in HPL

Mit einem besonderen Gespür für Design macht die Sprela GmbH in der deutschen und europäischen Holz- und Möbelbranche von sich reden. Als Teil der Kronospan-Gruppe ist das Spremberger Unternehmen immer dann gefragt, wenn es um ausgefallene Schichtstoff-Dekore oder intelligente Produktlösungen bei Arbeits- und Verbundplatten geht. Diese Designkompetenz will Sprela vom 25.-28. Mai 2011 auf der „interzum“ in Köln unter Beweis stellen und zeigt dort unter anderem die neue leichte Arbeitsplatte und die HPL-Trendkollektion, die sich durch Natürlichkeit, Nachhaltigkeit und Wertigkeit auszeichnet.
German
1  |  2  |  Top